DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Datenschutz
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat für uns einen hohen Stellenwert. Diese werden im Rahmen gesetzlicher Datenschutzvorschriften und dieser Datenschutzerklärung vertraulich behandelt. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die in Zusammenhang mit Ihrem Namen gespeichert sind. Wir verpflichten uns, die vom Nutzer bereitgestellten Informationen jederzeit mit größter Sorgfalt und größtem Verantwortungsgefühl zu behandeln und ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weiterzugeben.


Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name und E-Mail-Adresse im Kontaktformular) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Datenerhebung
Der Webhoster (Provider) dieser Webseiten erhebt und speichert automatisch Informationen in Protokoll-Dateien (Log-Files). Die Datenübermittlung erfolgt durch Ihren Webbrowsers. Die Daten dienen statistischen Zwecken. Folgende Inhalte werden protokolliert: verwendetes Betriebssystem, Browsertyp und Version, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, verweisende Netzwerkressource, Dateiname, Datenmenge, Zugriff auf Einzelseiten. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig im Rahmen einer Anfrage durch Sendung einer E-Mail übermitteln.


Cookies
Der Provider dieser Webseiten setzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) zur eigenen Datenerhebung und zum Tracking ein. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Webseiten durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie können die Nutzung von Cookies jedoch unterbinden, indem Sie die Cookie-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Zusätzlich können Sie die Javascript-Unterstützung deaktivieren. Es ist möglich, dass einige Teile dieser Webseite und verlinkte Webseiten dann nicht mehr richtig funktionieren.


Google Analytics
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite durch den Provider, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


Auskunftsrecht und Datenübermittlung
Auf Ihre schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern zu den gespeicherten Daten, die Ihre Person betreffen. Sie haben das Recht auf Löschung, Berichtigung oder Sperrung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten, sofern dies nicht anderen gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen widerspricht (z.B. Dokumentation mittels Patientenakte gemäß § 630f BGB - 10 Jahre). Bitte bedenken Sie, dass bei der Kommunikation per E-Mail die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden kann, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg zur Datenübermittlung empfehlen. Gleiches gilt für personenbezogene Gesundheitsdaten, welche Sie uns auf freiwilliger Basis zukommen lassen möchten. Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte Bedarf Ihrer Zustimmung (Einwilligungserklärung) ist freiwillig und kann jederzeit von Ihnen widerrufen werden.


Widerspruch Spam-Mails und Postzustellungen
Der Nutzung von veröffentlichten Kontaktdaten auf diesen Webseiten oder auf Webseiten von Berufs- und Fachverbänden durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen an die E-Mail oder Postadresse, etwa durch Spam-Mails, postalische Anschreiben, etc. vor.  

© Alle Rechte vorbehalten